Gegrilltes Käsesandwich Caprese mit gerösteten Tomaten und Balsamico Reduktion

Christina Kirchhof | 24. April. 2014 | Keine Kommentare
Caprese_Blog

Grilled Cheese ist ein absoluter amerikanischer Klassiker. Das folgende Rezept stammt von einem meiner Lieblingsblogs howsweeteats (http://www.howsweeteats.com/) und ist zum Niederknien lecker. Das tollste daran ist, es ist soooo einfach. Dadurch, dass die Tomaten im Ofen geröstet werden entfaltet sich ihr Aroma viel intensiver. In Kombination mit frischem Basilikum, reduzierten Balsamico Essig, zerlaufenem Mozarella und in der Pfanne gegrillt ………oh kurz abgeschweift, aber hier nun das eigentliche Rezept:

Für zwei Portionen:

6 Tomaten (Strauch- oder Romatomaten) in 1,5 cm dicke Scheiben geschnitten

1-2 EL Olivenöl

½ TL Salz

½ TL Pfeffer

120 ml Balsamico Essig

200-250 g Mozzarella

12-15 Basilikum Blätter

4 Scheiben Mehrkornbrot

capresegc-2-2

©howsweeteats.com

capresegc-1

©howsweeteats.com

 

Heiz den Ofen auf 160 º vor. Verteilt die Tomaten auf einem Blech mit Backpapier und verteilt Öl, Pfeffer und Salz gleichmäßig über die Tomaten. Röstet die Tomaten für 45-50 Min. im Ofen, bis sie einen Großteil ihrer Flüssigkeit verloren haben. Währen die Tomaten im Ofen rösten, gießt ihr den Essig in einen kleinen Topf und bringt den Essig zum kochen. Die Hitze verringern und den Essig 10-15 unter gleichmäßigem rühren köcheln lassen, bis er eine sirupartige Konsistenz annimmt.

Wenn die Tomaten fertig sind, erhitzt ihr eine beschichte Pfanne auf mittlere Temperatur. Bestreicht die äußere Seiten der Brotscheiben mit dem verbleibenden Olivenöl und belegt dann eine Seite schichtweise mit Mozzarella, Tomaten, Basilikum, mehr Tomaten und mehr Mozzarella. Bratet das Sandwich in der Pfanne von beiden Seiten, bis der Käse zu verlaufen beginnt und die Brotscheiben goldbraun sind, ca. 5 min pro Seite. Beträufelt das Sandwich mit dem Balsamico Reduktion und ab damit auf den Teller.

YUM!

Das Original findet ihr hier: Roasted Tomatoe Caprese Grilled Cheese

 

©howsweeteats.com

©howsweeteats.com

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>